© 2018 by DHP. Proudly created with Wix.com

Die Hunde-Physiotherapeutin

Kirstin Pohl

info@die-hunde-physiotherapeutin.de

Leonhardshof - Hainstr. 3 - 34593 Knüllwald

  • Meine Facebook-Seite

Behandlungen für Ihr Pferd

Zahlungen erfolgen vor Ort - bitte halten Sie das Geld (passend) bereit. 

Termine, die nicht mind. 24 Std. vor dem vereinbarten Zeitpunkt abgesagt werden, werden mit einer Ausfallpauschale* in Rechnung gestellt.

Anamnese

Erstgespräch mit Bestandsaufnahme zum Krankheitsbild und den Beschwerden Ihres Hundes, das die Basis für den Therapieplan Ihres Tieres bildet.

Hierzu gehört ein passiver Teil, in dem wir das Tier besprechen, so wie ein aktiver Teil, in dem ich mir das Tier und sein Gangbild ansehe und es abtaste und erste kleine Übungen mit dem Tier mache. (Bitte bereithalten, wenn vorhanden: Laborbefund, Röntgenbilder, OP Bericht / Überweisung durch den Tierarzt.)

Hiernach werden wir gemeinsam Art und Dauer der Therapie festlegen, so wie kurz-, mittel- und langfristige Ziele vorformulieren.

Dauer: ca. 90 Minuten

Kosten: 60,00 € zzgl. Anfahrt

Online buchen

Manuelle Therapie

Bewegungstherapie

Bewegungstherapie bedeutet sowohl kontrolliertes passives Bewegung Ihres Tieres, als auch aktive Übungen, bei denen das Tier selber Muskelarbeit leistet. Ziel der Behandlung ist die Wiederherstellung des Zusammenspieles zwischen Gelenken, Muskeln und Nerven, so wie die Eigenkoordination, Reflexaktivität und das Gleichgewicht zu schulen und zu erhalten.

 

Massage

Massage reduziert Schwellungen und sorgen für verbesserte Durchblutung. Sie fördert die Regeneration des Gewebes und lindert Schmerzen. Haut, Bindegewebe und Muskulatur werden durch Dehnungs-, Zug- und Druckreize stimuliert. Dabei wirkt die Massage nicht nur punktuell, sondern erstreckt sich auf den gesamten Körper und die Psyche.

 

Dauer: ca. 60 Minuten

Kosten: 60,00 € zzgl. Anfahrt

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage hilft vor allem bei Ödemen und Stauungen, wie sie besonders nach Verletzungen oder Operationen entstehen. Sie eignet sich aber auch zur Therapie jeder Art von Erkrankung, die mit Schwellungen verbunden sind (z. B. Zerrungen oder Verstauchungen).

Dauer: ca. 60 - 90 Minuten (je nach Aufwand)

Kosten: 60,00 - 90,00 € zzgl. Anfahrt

Physiotherapie

Erkrankungen am Bewegungsapparat nehmen auch bei Pferden stetig zu. 

Die Tierphysiotherapie setzt dort an, wo die gängigen Behandlungsmöglichkeiten nicht weiterhelfen / nicht zielführend sind. Im Fokus steht dabei immer, „Lebensqualität“ des  und Bewegungsfähigkeit des Tieres.

Sinnvoll nach Operationen oder im Krankheitsfall, auch in Zusammenarbeit mit dem behandelnden Veterinär. Auch im Training, zur Leistungssteigerung und Prävention.

Anwendungsbereiche:

• Rehabilitation nach Operationen 
• neurologische Erkrankungen 
• Skeletterkrankungen 
• Gelenkerkrankungen 
• Muskelerkrankungen (Verspannungen, Zerrungen, Muskelfaserrissen, Muskelabbau, etc.)
• Schulung der Körperkoordination

Dauer: ca. 60 Minuten

Kosten: 60,00 € zzgl. Anfahrt

Taping

Wie der Mensch, so profitiert auch Ihr Tier vom Taping.

Sie heben Haut und Haar sanft an und stimulieren die Nervenrezeptoren von Haut, Muskulatur und Gelenken. Sie wirken unterstützend auf die körpereigenen Heilungsprozesse.

Verschiedene Anlagetechniken der Tapes sorgen für unterschiedliche Wirkungen. So können Schmerzen gelindert, Lymphabfluss gefördert, oder eine Unterstützung von Gelenken, Muskeln und Sehnen erreicht werden.

Tapes bleiben in der Regel 1-3 Tage auf dem Fell haften.

 

Bitte vorher bedenken: Tapes haften auf kurzem und glattem Fell besonders gut.

Anwendungsbereiche:

• nach Bandscheibenvorfällen

• nach Operationen

• bei neurologischen Störungen (Lähmungen, etc.)
• bei Gelenkerkrankungen 

• Leistungssteigerung

• Verbesserung der Stoffwechseltätigkeit
• Gewichtsreduktion

Dauer: ca. 30 Minuten

Kosten: 45,00 € inkl. Materialkosten zzgl. Anfahrt

Elektrotherapie

Folgt

*Ausfallpauschale:

Absage 24 - 2 Std. vor Termin: 50% der Behandlungskosten,

Absage innerhalb der letzten 2 Std. vor dem Termin: 100% der Behandlungskosten

Terminausfall ohne Absage: 100% der Behandlungskosten zzgl. Anfahrt.